02 Jun

Walder Wyss Online Breakfast

Mittwoch, 2. Juni 2021 08:15 – 09:00 Uhr
Online

Wir freuen uns, Sie zum Walder Wyss Online Breakfast einzuladen. Es erwarten Sie Vorträge zum Konkurrenzverbote aus Sicht des Schweizer Arbeitsrechts und aus Sicht des Schweizer Kartellrechts. Dabei zeigen Ihnen unsere Referierenden praktische Hinweise und Gestaltungsmöglichkeiten auf.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Programm

08:15Begrüssung

Marco Strahm, Partner, Rechtsanwalt und Notar, Walder Wyss AG
08:20 - 08:40

Konkurrenzverbote aus Sicht des Schweizer Arbeitsrechts

Gaurav Bhagwanani, MLaw, LL.M., Rechtsanwalt, Walder Wyss AG

Wann sind Konkurrenzverbote aus Sicht eines Arbeitgebers hilfreich? Welche Gestaltungsmöglichkeiten gibt es? Wie kann man Konkurrenzverbote genüglich absichern? Sind Konkurrenzverbote in jedem Fall vollständig durchsetzbar? Dieser Vortrag gewährt einen Einblick in die Ausgestaltungsmöglichkeiten sowie praktische Anwendungsfälle.

08:40 - 09:00

Konkurrenzverbote aus Sicht des Schweizer Kartellrechts

Dr. Monique Sturny, LL.M., Partnerin, Walder Wyss AG

Wann sind Konkurrenzverbote aus Sicht des Kartellrechts unzulässig? Wann sind sie gerechtfertigt? Was gilt es dazu beim Umgang mit Konkurrenten zu beachten? Was gilt bei Vertriebsverträgen? Dieser Vortrag bietet einen Überblick über typische Fallkonstellationen und gibt praktische Hinweise für die Vertragsgestaltung.

09:00Ende der Veranstaltung

Anmeldeschluss: Mittwoch, 26. Mai 2021

Bitte beachten Sie, dass Ihre Anmeldung erst bestätigt ist, nachdem Sie den per E-Mail erhaltenen Bestätigungslink angeklickt haben. Vielen Dank für die Kenntnisnahme.

Anmeldung

Anrede *
Mit * markierte Felder sind zwingend auszufüllen.