16. Oktober 2017

Baloise Group platziert erstmals eine Hybridtransaktion über CHF 500 Mio.



Die Baloise Group hat erfolgreich eine unbefristete nachrangige Hybridanleihe über CHF 300 Mio. mit unbeschränkter Laufzeit platziert. Die Anleihe kann erstmals optional im Juni 2023 zurückbezahlt werden (Coupon bis zum ersten möglichen Rückzahlungstermin: 1.75%). Zusätzlich wurde eine nachrangige Hybridanleihe von CHF 200 Mio. mit Laufzeit 2048 und einem ersten optionalen Rückzahlungstermin im Juni 2028 platziert (Coupon bis zum ersten Rückzahlungstermin: 2.20%). Beide Tranchen wurden durch die Basler Leben AG ermittiert und werden durch die Bâloise Holding AG garantiert.

Walder Wyss hat die Baloise Group bei dieser Transaktion beraten. Das Team wurde von Markus Pfenninger (Partner, Banking and Finance) geleitet und umfasste Theodor Härtsch (Partner, Banking and Finance), Maurus Winzap (Partner, Tax), Ramona Wyss (Managing Associate, Banking and Finance) und Valentin Wiesner (Associate, Banking and Finance).

News

News

16. Oktober 2017

Baloise Group platziert erstmals eine Hybridtransaktion über CHF 500 Mio.

Die Baloise Group hat erfolgreich eine unbefristete nachrangige Hybridanleihe über CHF 300 Mio. mit unbeschränkter Laufzeit platziert. Die Anleihe kann erstmals optional im Juni 2023 zurückbezahlt werden (Coupon bis zum ersten möglichen Rückzahlungstermin: 1.75%). Zusätzlich wurde eine nachrangige Hybridanleihe von CHF 200 Mio. mit Laufzeit 2048 und einem ersten optionalen Rückzahlungstermin im Juni 2028 platziert (Coupon bis zum ersten Rückzahlungstermin: 2.20%). Beide Tranchen wurden durch die Basler Leben AG ermittiert und werden durch die Bâloise Holding AG garantiert.

Walder Wyss hat die Baloise Group bei dieser Transaktion beraten. Das Team wurde von Markus Pfenninger (Partner, Banking and Finance) geleitet und umfasste Theodor Härtsch (Partner, Banking and Finance), Maurus Winzap (Partner, Tax), Ramona Wyss (Managing Associate, Banking and Finance) und Valentin Wiesner (Associate, Banking and Finance).