29. März 2018

Cembra Money Bank unterzeichnet Partnerschaft mit Startup Lendico Schweiz AG



Cembra Money Bank (Cembra) hat eine langfristige Vereinbarung mit Lendico Schweiz AG (Lendico) unterzeichnet, einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft der PostFinance AG. Im Rahmen der Zusammenarbeit werden Firmenkredite für KMU finanziert, die über die Lendico Online-Plattform abgeschlossen werden. Lendico mit Sitz in Zürich betreibt in der Schweiz seit Ende 2016 einen Kredit-Marktplatz für kleine und mittlere Unternehmen (KMU). Im Rahmen der Vereinbarung wird Cembra als bedeutende Partnerin von Lendico abgeschlossene Firmenkredite für KMU finanzieren und diese in der Bilanz der Bank konsolidieren. Das Portfolio wird nach der Kreditvergabe weiterhin von Lendico betreut. Neben der Finanzierung wird Cembra auch Inkassodienstleistungen für das finanzierte Portfolio übernehmen.

Walder Wyss hat Cembra in Bezug auf die Strukturierung und alle Aspekte des Schweizer Rechts, sowie die steuerlichen Aspekte (inklusive MwSt) beraten. Das Team umfasste Lukas Wyss (Partner, Finance), Markus Pfenninger (Partner, Finance), Valentin Wiesner (Associate, Finance), Jorgos Boulamatsis (Trainee, Finance), Maurus Winzap (Partner, Tax), Jan Ole Luuk (Counsel, VAT) und David Vasella (Counsel, Data Protection).

News

News

29. März 2018

Cembra Money Bank unterzeichnet Partnerschaft mit Startup Lendico Schweiz AG

Cembra Money Bank (Cembra) hat eine langfristige Vereinbarung mit Lendico Schweiz AG (Lendico) unterzeichnet, einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft der PostFinance AG. Im Rahmen der Zusammenarbeit werden Firmenkredite für KMU finanziert, die über die Lendico Online-Plattform abgeschlossen werden. Lendico mit Sitz in Zürich betreibt in der Schweiz seit Ende 2016 einen Kredit-Marktplatz für kleine und mittlere Unternehmen (KMU). Im Rahmen der Vereinbarung wird Cembra als bedeutende Partnerin von Lendico abgeschlossene Firmenkredite für KMU finanzieren und diese in der Bilanz der Bank konsolidieren. Das Portfolio wird nach der Kreditvergabe weiterhin von Lendico betreut. Neben der Finanzierung wird Cembra auch Inkassodienstleistungen für das finanzierte Portfolio übernehmen.

Walder Wyss hat Cembra in Bezug auf die Strukturierung und alle Aspekte des Schweizer Rechts, sowie die steuerlichen Aspekte (inklusive MwSt) beraten. Das Team umfasste Lukas Wyss (Partner, Finance), Markus Pfenninger (Partner, Finance), Valentin Wiesner (Associate, Finance), Jorgos Boulamatsis (Trainee, Finance), Maurus Winzap (Partner, Tax), Jan Ole Luuk (Counsel, VAT) und David Vasella (Counsel, Data Protection).