18. Juni 2018

Arthur J. Gallagher & Co. (NYSRE: AJG) übernimmt Mehrheit an der Hesse & Partner AG



Arthur J. Gallagher & Co. hat am 11. Juni 2018 bekanntgegeben, eine Mehrheitsbeteiligung an der Hesse & Partner AG und der Hesse Consulting GmbH erworben zu haben.

Arthur J. Gallagher & Co. ist ein global tätiges Versicherungsbrokerage- und Risikomanagement-Unternehmen mit Sitz in Rolling Meadows, Illinois. Das Unternehmen wurde 1927 gegründet und ist heute der drittgrösste Versicherungsbroker der Welt. Hesse wurde 1997 gegründet und bietet als technischer Versicherungsbroker Deckungen und Risikoberatungsleistungen vor allem für Industrie-, Produktions- und Baukunden an und ist zudem auf die Versicherung von Kehrrichtverwertungsanlagen spezialisiert.

Walder Wyss AG hat Arthur J. Gallagher & Co. in Bezug auf alle vertraglichen, gesellschaftsrechtlichen und regulatorischen Aspekte der Transaktion beraten. Das Team wurde von Markus Vischer (Partner, Corporate/M&A) geleitet und umfasste ferner Boris Räber (Associate, Corporate/M&A), Christoph Stutz (Associate, Employment), Alexander Eichhorn (Associate, Regulatory), Vera Krüttli (Associate, Corporate/M&A), Michael Kündig (Associate, Corporate/M&A), Nadine Mäder (Associate, Employment) und Anissa Kern (Trainee Lawyer, Corporate/M&A).

News

News

18. Juni 2018

Arthur J. Gallagher & Co. (NYSRE: AJG) übernimmt Mehrheit an der Hesse & Partner AG

Arthur J. Gallagher & Co. hat am 11. Juni 2018 bekanntgegeben, eine Mehrheitsbeteiligung an der Hesse & Partner AG und der Hesse Consulting GmbH erworben zu haben.

Arthur J. Gallagher & Co. ist ein global tätiges Versicherungsbrokerage- und Risikomanagement-Unternehmen mit Sitz in Rolling Meadows, Illinois. Das Unternehmen wurde 1927 gegründet und ist heute der drittgrösste Versicherungsbroker der Welt. Hesse wurde 1997 gegründet und bietet als technischer Versicherungsbroker Deckungen und Risikoberatungsleistungen vor allem für Industrie-, Produktions- und Baukunden an und ist zudem auf die Versicherung von Kehrrichtverwertungsanlagen spezialisiert.

Walder Wyss AG hat Arthur J. Gallagher & Co. in Bezug auf alle vertraglichen, gesellschaftsrechtlichen und regulatorischen Aspekte der Transaktion beraten. Das Team wurde von Markus Vischer (Partner, Corporate/M&A) geleitet und umfasste ferner Boris Räber (Associate, Corporate/M&A), Christoph Stutz (Associate, Employment), Alexander Eichhorn (Associate, Regulatory), Vera Krüttli (Associate, Corporate/M&A), Michael Kündig (Associate, Corporate/M&A), Nadine Mäder (Associate, Employment) und Anissa Kern (Trainee Lawyer, Corporate/M&A).