Deals & Cases

Acino veräussert sein Geschäft mit transdermalen Pflastern an Luye Pharma Group Ltd.

26. Juli 2016 – Luye Pharma Group Ltd. hat die Unterzeichnung einer Vereinbarung mit Acino zur Übernahme des Geschäfts mit transdermalen Pflastern und Implanttechnologie (TDS) durch Erwerb sämtlicher Aktien der Acino AG und der Acino Supply AG zum Preis von EUR 245'000'000 bekannt gegeben. Bei den Zielgesellschaften handelt es sich um einen Marktführer im TDS-Bereich und um den grössten unabhängigen TDS-Hersteller in Europa. Der endgültige Vollzug der Transaktion wird gegen Ende dieses Jahres erwartet.

Walder Wyss hat Luye Pharma im Rahmen dieser Transaktion umfassend zum schweizerischen Recht beraten. Das Team wurde von Alexander Gutmans (Partner, Corporate/M&A) und Robert von Rosen (Managing Associate, Corporate) geleitet und bestand ferner aus Dirk Spacek (Associate, IP/IT) und Jessica Aeschbach Flórez (Associate, Corporate).