Deals & Cases

Migros kauft die Lüchinger+Schmid-Gruppe

12. Februar 2015 – Die Migros kauft über ihre Tochter Saviva Swiss Food Services den in der Schweiz führenden Eier-Verarbeiter Lüchinger+Schmid und expandiert damit im Eiergeschäft. Die Lüchinger+Schmid-Gruppe beschäftigt rund 270 Mitarbeitende an acht Verkaufs- und an den beiden Produktionsstandorten in Flawil SG und Kloten ZH. Sie erzielte 2013 einen Umsatz ca. CHF 200 Millionen. Die Transaktion erfolgt vorbehältlich der Zustimmung der Wettbewerbskommission (Weko).


Walder Wyss AG berät die Käuferschaft zu allen rechtlichen Aspekten der Transaktion. Das Walder Wyss Team wird durch Markus Vischer (Partner, Corporate/M&A) zusammen mit Simon Kehl (Managing Associate, Corporate/M&A) und Lucas Hänni (Konsulent, Corporate/M&A) geleitet und umfasst ferner Reto Jacobs (Partner, Wettbewerbsrecht), Gion Giger (Managing Associate, Wettbewerbsrecht), Barbara A. Keiser (Associate, Corporate/M&A), Christoph Stutz (Associate, Arbeitsrecht) und Christian Lütolf (Associate, Corporate/M&A).