Deals & Cases

ED&F Man Capital Market verkauft Structured Commodities-Abteilung

13. Januar 2021 – ED&F Man Capital Market verkauft den Geschäftsbereich Structured Commodities an Albright Capital und De Jong Capital. Die Abteilung bietet Risikomanagementlösungen für die Rohstoffmärkte der Landwirtschaft und des Energiemarktes an und umfasst Unternehmen mit Sitz in der Schweiz und in Brasilien. Die Schweizer Transaktion wurde am 31. Dezember 2020 abgeschlossen. Die brasilianische Transaktion unterliegt den Genehmigungen durch die Behörden und wird voraussichtlich im ersten Halbjahr 2021 abgeschlossen.

Walder Wyss AG hat die Verkäuferin beraten. Das Team wurde von Urs P. Gnos (Partner, Corporate/M&A) und Christian Hagen (Managing Associate, Corporate/M&A) gemeinsam geleitet und umfasste weiter Jürg Schneider (Partner, IPIT), Christoph Stutz (Konsulent, Arbeitsrecht), Nico Bernhard (Associate, Corporate/M&A), Angela Kummer (Associate, Corporate/M&A) und Dzevrije Zendeli (Associate, Corporate/M&A).