Alex Nikitine

Dr. iur., LL.M., Rechtsanwalt
Partner

Alex Nikitine leitet das Corporate/M&A-Team bei Walder Wyss. Er befasst sich vorwiegend mit nationalen und internationalen M&A-Transaktionen, öffentliche Übernahmen, IPOs sowie weiteren Emissionstypen (ECM und DCM), Private Equity- und Venture Capital-Transaktionen, Corporate Governance und dem allgemeinen Gesellschafts-, Börsen- und Kapitalmarktrecht. Er hat in den letzten 15 Jahren zahlreiche Transaktionen in diesen Bereichen begleitet, insbesondere im Life Sciences-, Banken- und E-Commerce-Sektor.

Alex Nikitine wird von mehreren internationalen Directories wie Chambers, IFLR1000 und The Legal 500 als Leading Lawyer anerkannt (von Chambers Global/Europe sowohl im Bereich Gesellschaftsrecht/M&A als auch im Bereich Kapitalmarktrecht). Er gilt als "knowledgeable and quick" und "likeable" und wird für sein "out-of-the-box thinking" sowie für seinen "high level of client orientation" geschätzt (Chambers, The Legal 500).

Alex Nikitine vertritt Klienten in Verfahren vor der SIX Swiss Exchange, der Schweizer Übernahmekommission (UEK) und der Eidgenössischen Finanzmarktaufsicht FINMA. Er ist Mitglied der Klausurkommission der Steuerexpertenprüfung und anerkannter Vertreter gemäss Art. 43 Kotierungsreglement bei der SIX Swiss Exchange. Er publiziert und referiert regelmässig in seinen Fachgebieten.

Alex Nikitine studierte an der Universität Basel (lic. iur., 2000), an der Harvard Law School (LL.M., 2004) und er promovierte an der Universität Zürich zum Schweizer und US Aktienrecht (Dr. iur., 2007). Er arbeitete 2009 bei Davis Polk & Wardwell LLP in New York, USA.

Alex Nikitine spricht Deutsch und Englisch. Er ist im Anwaltsregister des Kantons Zürich eingetragen und im Staat New York, USA, als Anwalt zugelassen.

Alex Nikitine

Dr. iur., LL.M., Rechtsanwalt
Partner