Steven Winter

Steven Winter

Associate
Rechtsanwalt, CAS Forensics

Standort

Zürich

Kontakt

Telefon direkt: +41 58 658 53 59
steven.winter@walderwyss.com

Curriculum Vitae

PDF download

Steven Winter ist spezialisiert auf die Prozessführung in Straf- und Zivilsachen, sowie die Durchführung von internen Untersuchungen. Er berät und vertritt Geschädigte, Beschuldigte und Drittbetroffene in Wirtschaftsstrafsachen und in den damit zusammenhängenden Zivilverfahren, insbesondere im Bereich der Wiederbeschaffung von Vermögenswerten sowie in technologiebezogenen Auseinandersetzungen. Sein Tätigkeitsbereich umfasst auch die Beratung und Unterstützung natürlicher und juristischer Personen bei unternehmensinternen Untersuchungen, insbesondere bei Betrugs- und Korruptionsvorwürfen sowie bei Verdacht auf Fehlverhalten von Organmitgliedern und anderen sensiblen Untersuchungen.

Steven Winter studierte an der Universität Zürich (MLaw 2015). Nach seinem Studium war er als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Strafrecht und Strafprozessrecht unter Einschluss des Wirtschafts- und Verwaltungsstrafrechts von Prof. Dr. Marc Thommen tätig, wo er insbesondere zur Vermögenseinziehung und der Privatbestechung forschte. Danach absolvierte er diverse Praktikas in der Advokatur und bei Gerichtsbehörden und war zuletzt als Staatsanwalt tätig, wo er staatliche Untersuchungen im Bereich des gesamten Strafrechts führte.

Neben seiner Tätigkeit bei Walder Wyss unterrichtet er regelmässig an der Universität Zürich im Bereich des Strafrechts. Zudem ist er im Rang eines Majors als Untersuchungsrichter in der Schweizerischen Militärjustiz tätig, in welcher er auch eine eigene Abteilung leitet.

Steven Winter absolvierte den CAS Forensics und erlangte sein Anwaltspatent im Jahr 2020.