Michael Isler

Michael Isler

Partner
Dr. iur., Rechtsanwalt

Standort

Zürich

Kontakt

Telefon direkt: +41 58 658 55 15
michael.isler@walderwyss.com

Curriculum Vitae

PDF download

Michael Isler ist Partner und Mitglied der Geschäftsleitung in den Produktgruppen Immaterialgüterrecht, Informationstechnologie und Datenschutz. Er begleitet komplexe Outsourcing-, Technologietransfer- und Plattformprojekte von der Konzeptphase über die Verhandlungsführung bis zur Streitbeilegung. Darüber hinaus verfügt er über breite Erfahrung auf den Gebieten des Urheber-, Marken- und Patentrechts. Ein besonderer Fokus seiner Tätigkeit liegt im Bereich der Life Sciences und des Gesundheitsrechts. Michael Isler referiert und publiziert regelmässig in seinen Themengebieten und ist in mehreren Fachorganisationen aktiv. Er ist Mitherausgeber von Life Science Recht, der juristischen Zeitschrift für Pharma, Biotech und Medtech in der Schweiz.

Geboren 1974, studierte Michael Isler an den Universitäten Zürich (lic. iur. 2000) sowie Leuven und doktorierte an der Universität Luzern (2011). Bevor er 2010 er in eine grössere Wirtschaftskanzlei in Basel und Zürich eintrat, war er während mehrerer Jahre als Inhouse Counsel bei einem Technologiekonzern und einem globalen Telekommunikationsausrüster tätig. Im Jahr 2014 stiess er zu Walder Wyss.

Michael Isler arbeitet vorwiegend in Deutsch und Englisch. Er kann sich auch auf Französisch und Niederländisch verständigen. Er ist im Anwaltsregister des Kantons Zürich eingetragen.

Loewe to partner up with Kylian Mbappé

Rechtsgutachten zur Strafbarkeit von «Ethical Hacking» für das Nationale Testinstitut für Cybersicherheit NTC

UBS/CS Merger Completed

Bavarian Nordic Acquires Emergent BioSolutions’ Travel Vaccines Portfolio

Forterro erwirbt myfactory, Anbieter von ERP-Softwarelösungen

Sevensense Raises USD 7.7m Series A

Nautilus acquires Swiss motion tech company VAY

Hitachi ABB Power Grids lagert Betrieb der IT-Infrastruktur an HCL Technologies aus

Walder Wyss zählt zu den 100 besten Datenschutz-Kanzleien weltweit

OTTO’S obsiegt vor Bundesgericht gegen die Otto Group

Afinum steigt bei Messenger App Threema ein

ABB lagert Hosting-Infrastruktur und -Management an Tata Consultancy Services (TCS) aus

WiseTech Global erwirbt SISA Studio Informatica SA

Lindsay Goldberg übernimmt Bilcare Research Group

Neuraxpharm Group steigt mit der Übernahme der S.T.U. GmbH in den CBD-Markt ein

Walder Wyss berät bei Einrichtung der Operational Technology Cyber Security Alliance (OTCSA)

Recordati erwirbt Rechte an Signifor und Osilodrostat

Ringier Axel Springer Schweiz beteiligt sich an digitalCounsels

Sobi erwirbt NovImmunes Immunologie Sparte in CHF 515 Mio. Transaktion

GetYourGuide gibt USD 484 Mio Series E Finanzierungsrunde bekannt

SBA: Cloud-Leitfaden - Gutachten zum Bankkundengeheimnis

Mobile Cryptocurrency Wallet BRD führt USD 15 Mio Series B Finanzierungsrunde durch

SWICA Gesundheitsorganisation erhält eine Bewilligung für telemedizinische Behandlungen im Kanton Zürich

DPE erwirbt AWK Group

Baloise erwirbt Movu

Strategische Partnerschaft zwischen Sanofi und Lonza

RWS acquires LUZ, Inc.

BASF erwirbt Rolic-Gruppe

Apax / Unilabs

Recordati erwirbt Pro Farma AG

BLKB investiert in Robo-Advisor True Wealth

J. Safra Sarasin Holding AG erwirbt Credit Suisse (Monaco) S.A.M. und Credit Suisse (Gibraltar) Limited

P&I Personal & Informatik AG übernimmt Geschäftsbereich HR der Soreco AG

Cybersecurity 2023 - Chapter Switzerland

Mobile App zur Empfängnisverhütung benötigt Konformitätsbescheinigung

Technology & Outsourcing 2022: Chapter Switzerland

Digital Healthcare 2022 - Switzerland

Text und Data Mining in der medizinischen Forschung. Die Wissenschaftsschranke von Art. 24d URG

Aktuelle Herausforderungen beim Handel mit Medizinprodukten zwischen der Schweiz und EU

Kommentar zu Art. 5, 6 und 7a HMG

Cybersecurity

Outsourcing 2021 - Chapter Switzerland

Software/Apps als Medizinprodukte

Datensicherheit und IoT

OTTO’S vs. OTTO – Wann hat die erworbene Unterscheidungskraft nach Wettbewerbsrecht Vorrang vor Markenschutz?

Portabilität für Schweizer Reisende

CLOUD Act und der Schutz von Geschäftsgeheimnissen

§ 5 Daten und Geistiges Eigentum

Outsourcing 2020: Kapitel Schweiz

Der Werk- und Wirkbereich bei Wortwerken

Well-known trademarks in the context of a product’s culinary origin

Die Rollenverteilung in klinischen Versuchen

Die EU-Richtlinie über Medizinprodukte und die Schweiz

Verwendung von verwaisten Werken - Sicherungsexemplare - Verwendung von Werken durch Menschen mit Behinderungen - Wissenschaftsschranke - Verzeichnisprivileg

Outsourcing: Chapter Switzerland

Stellungnahme Walder Wyss: Vernehmlassung zum Bundesgesetz zur Anpassung des Bundesrechts an Entwicklungen der Technik verteilter elektronischer Register

Neues zum digitalen Nachlass

Mobile App zur natürlichen Empfängnisverhütung ist ein Medizinprodukt. BVGer C-669/2016 vom 17. September 2018

Internetsicherheit – Schweiz 2019

Fintech - Schweiz

Off Label Use von Medizinprodukten. Zulässigkeit und Rechtsfolgen aus Sicht des Herstellers, des Anwenders und des Patienten

Initial Coin Offering – Von Kryptowährungen bis hin zur Unternehmensfinanzierung

Internetsicherheit – Schweiz 2018

Initial Coin Offering - Raising Millions in Seconds

Datenschutz auf der Blockchain

Datenschutz und Social Media im Unternehmensalltag

Initial Coin Offerings in Switzerland

Fintech - Schweiz

Keyword Advertising

FinTech Regulation: Blockchain, Robo Advice, Initial Coin Offerings

§ 35 Einführung in die Grundlagen und die Systematik des schweizerischen Medizinprodukterechts

Kommentar zu Art. 13 und 14 des Bundesgesetzes über den Schutz von Marken und Herkunftsangaben des Bundesgesetzes über den Schutz von Marken und Herkunftsangaben (MSchG)

Buchbesprechung: Rolf H. Weber/Christian Laux/Dominic Oertly: Datenpolitik als Rechtsthema – Agenda für Open Government Data

Keyword Advertising

Fintech – Schweiz

SmartMoney – Daten als Währung

Lifestyle- oder Medizinprodukt?

Cybersicherheit – Schweiz 2016

Im Kreuzfeuer der Beacons – Kundenanalyse und Kundensteuerung am Verkaufspunkt (und darüber hinaus...)

Die Funktion des Geistigen Eigentums in einem dienstleistungsbasierten Technologieumfeld

Ausgewählte Aspekte von Online Marketing, Social Media und Apps im Life Science-Bereich

Meine Daten machen meinen Preis

§ 47 Lizenzvertrag und § 48 Alleinvertriebsvertrag

Lösungsvorschlag Fall II «Der Bootsausflug»

Immaterialgüterrecht – Schweiz

Mobile Medical Apps: Patient Datenschutz

Technology, Media and Telecommunications – Switzerland

Risiken und Nebenwirkungen von Gesundheits-Apps

Innovation im Unternehmen: Wer hat's erfunden?

Gesundheitswesen und mobile Kommunikation: Was sagt das Recht?

Investitionsschutz in der ICT-Beschaffung

Technology, Media and Telecommunications – Switzerland

Impressumspflicht im E-Commerce

Nach dem Outsourcing ist vor dem Outsourcing – Planung und Durchführung eines Providerwechsels

Der Direktanspruch in internationalen Vertragsketten – Die vertragliche und vertragsnahe Haftung von Subunternehmern und Substituten gegenüber dem Auftraggeber im IPR und IZPR

E-Commerce: Konsum ohne Grenzen – Rechtsschutz mit Grenzen (Aspekte des IZPR und des IPR)

Der Rechtsschutz im Personenfreizügigkeitsabkommen zwischen der Schweiz und der EG sowie den EU-Mitgliedstaaten

Gutachten - Zulässigkeit der Bekanntgabe von Bankkundendaten durch schweizerische Banken an Beauftragte im Ausland unter Art. 47 BankG

Legal Opinion - Permissibility of disclosure by Swiss banks of bank client information to agents in foreign countries un-der article 47 of the Banking Act (BA)

Anerkennungen